Füge dein eigenes Zeugnis hier hinzu.

Zeugnisbox

Schatzsuche

Samstag, 04.Februar 2012 | Wetzikon

Wir konnten einer REIKI-Meisterin Jesus bezeugen. Wir beten, dass Gott in ihr weiter wirkt!

Jan Cookman

Sonntag, 01.Januar 2012 | Gossau ZH

am 17. Dezember fand ich einen coolen Einsätze. Ein lieben Gruss Jan

dst

Samstag, 17.Dezember 2011 | Wetzikon

Reach out with JOY
Nach dem Morgenmotivationsinput gingen wir heute Nachmittag vor allem mit Gschänkli (Kerzli und Windlicht in einer grossen Zündholzschachtel verpackt) auf die Strasse. Über 500 Geschenke haben wir verteilt. Viele nahmen es mit Freude, manchmal mit "Gwunder" an. :)
Ich fands total schön und lässig, die Leute zu beschenken und ich kam richtig freudeerfüllt zurück! :) :grin :p

Sarah

Freitag, 25.November 2011 | Uster

Am letzten Einsatz in Uster hatten wir viele Überraschungen von Gott! Wonderful! Wir hatten Eindrücke erhalten wie: Park, gelber Beatle... und noch vieles mehr. Als wir einigen Jungen und anderen Leuten von Jesus erzählen konnten, kamen wir zu dem Park, wo wir dann auch den gelben Beatle auf einem Schild fanden. Gerade als wir es entdeckten kam eine Frau auf uns zu und sagte: ich sehe nicht so richtig... nach einem angeregten Gespräch nahm sie Jesus als ihren Herrn und Erlöser gerne an. Wir alle waren überglücklich! :) Die Ernte ist sehr reif, unsere Botschaft ist königlich - sei ermutigt and go for it!

vs

Sonntag, 06.November 2011 |

... Ja die Einsätze sind riesig wenn nur Gott auch dahintersteht,das wichtisgste ist wenn Gott dahintersteht solche erfahrungen habe ich gemachbt von den Menschen auf der Strasse. Mein Arbeitsumfeld ist Weltweit weil die Firma wo ich arbeite eine Firma ist die eine Agentur betreibt mit Gott Zusammen und mit Segen kann und lebt die christliche Firma wo es einen Chef ist,der Jesus christus und ihn auf der Seite zuhaben das ist was mehr wert ist als mann es beschreiben kann. So wünsche ich Euch auf der Strasse in Winterthur,etc. viel erlebnis und wenn mann selbst in Gott Lebt,dann kann mann Dinge sehen was zum Fest des Tages wird.

Bibelvers aus Kol.4,5:

Wandelt weise gegen die die Draussen sind und kaufet die Zeit aus!

VS

Corinne

Samstag, 29.Oktober 2011 | Wetzikon

Wir hatten heute in Wetzikon einen Einsatz bei dem dieMenschen einen Gebetsballon steigen lassen konnten. Migros feierte heute auch. Immigros hörte ich wie ein Junge auf der Bühne ins Mikrophon sagte;diesen ballon habe ich draussen erhalten, von ganz netten Menschen die an Gott glauben!
Für alle zur Ermutigung

Oliver

Donnerstag, 21.Juli 2011 | 8618 Oetwil am See

wow, beim letzen Netzwerk-Einsatz in Wetzikon hat ein Mann sein Leben Jesus übergeben!

Heinrich

Dienstag, 31.Mai 2011 | Wetzikon

Den letzten Einsatz erlebte ich sehr praktisch: Wir hatten die Möglichkeit Autoscheiben zu reinigen und trotz Regen war die Aktion ein voller Erfolg!
Für einen einheitlichen Look, zogen wir T-Shirts mit "GRATIS"-Aufdruck über. WIr platzierten uns bei der BP-Tankstelle und kamen mit den Autofahrern schnell in Kontakt. WIr reinigten ihre dreckigen Scheiben und schenkten ihnen am Schluss noch eine "frei zum Läbe"-CD, die viele gern annahmen und gleich in den CD-Player steckten.
So macht Evangelisation Spass, wenn alle beteiligte Freude haben, die Tankstelle über eine "Kunden-Promo" die Autofahrer an den sauberen Scheiben und am Geschenk, für uns, weil es so einfach war, andere Menschen mit dem Evangelium zu beglücken!

Oliver Lutz

Sonntag, 22.Mai 2011 | Männedorf

... heute ein Mega-Einsatz in Männedorf erlebt. Wir waren überwältigt, wie viele Christen sich auf die Strasse gewagt hatten. Einige davon waren noch nie oder schon etliche Jahre nicht mehr draussen, um das Evangelium weiterzugeben. Heute haben sie es gepackt! Halleluja!

Oliver Lutz

Samstag, 14.Mai 2011 | Wetzikon

Genial - wir konnten 3 Personen das Evangelium komplett erklären. Das Evangelium bewegt Menschen.

Anzeige: 91 - 100 von 104.